PreisträgerInnen der Philosophieolympiade 2021

Durchgeführt als E-NPO.

  1. Platz: Paul Gruber, BG Rebberggasse, Feldkirch - Essay
  2. Platz: Lena Marie Wöß, Gymnasium Petrinum Linz - Essay
  3. Platz: Katharina Schneider, BG Blumenstraße, Bregenz - Essay
  4. Platz (ex aequo):
    Julian Kolle, BG/BRG Villach St. Martin - Essay
    Nikolaj Kleissl, BRG Adolf-Pichler-Platz, Innsbruck - Essay
    Chiara Seidl, Musisches Gymnasium Salzburg - Essay
  1. Platz (ex aequo):
    Fanny Berghofer, BG/BRG/BORG Eisenstadt - Essay
    Fiona Becker, BG19, Wien 19 - Essay
    Nina Ebner-Ornig, Stiftsgymnasium Admont - Essay
  1. Platz (ex aequo):
    Jonas Mösslacher, BG/BRG Judenburg
    Viktoria Pinzer, Gymnasium Sacré Coeur, Wien 3
  1. Platz: Hannah Lukasser, BG Zaunergasse, Salzburg

Den Ehrenpreis des StudentInnenkomitees erhielt Klara Rosenkranz, BORG Wr. Neustadt.
Essay

Paul Gruber und Lena Marie Wöß haben sich für die IPO 2021 in Lissabon, Portugal qualifiziert. Pandemiebedingt konnte die Internationale Philosophie-Olympiade leider nur virtuell stattfinden. Organisiert wurde sie vom IPO-Team Slowenien.
eIPO (27. - 30. Mai 2021). Paul Gruber und Lena Marie Wöß haben erfolgreich daran teilgenommen.

Konrad Paul Liessmann, wissenschaftlicher Leiter des Philosophicums Lech, unterstützt seit vielen Jahren die Philosophieolympiade. Paul Gruber erhielt ein Stipendium zur Teilnahme am 24. Philosophicum in Lech am Arlberg (22. bis 26. 9. 2021).

Allen TeilnehmerInnen und PreisträgerInnen herzliche Gratulation!

Die Anmeldezahlen zu den Landeswettbewerben

Es wurden 1899 SchülerInnen aus ganz Österreich angemeldet.

Das IPO-Team bedankt sich bei allen für dieses große Engagement.

Ergebnisse der Landeswettbewerbe

Burgenland Fanny Berghofer (Essay) BG/BRG/BORG Eisenstadt
Hannah Böhme BG/BRG/BORG Oberpullendorf
Kärnten Johannes Huber (Essay) BG Tanzenberg
Julian Kolle BG/BRG St. Martin, Villach
Niederösterreich Jonas Zeillinger (Essay) BG/BRG Klosterneuburg
Jens Jaanimägi Gymnasium Sacré Coeur Pressbaum
Wolfgang Pöschl BG/BRG Klosterneuburg
Klara Rosenkranz BORG Wr. Neustadt
Oberösterreich Lena Wöß (Essay) Gymnasium Petrinum, Linz
Manuel Neuwirth BRG/BORG Kirchdorf an der Krems
Aruna Reischl Stiftsgymnasium Wilhering
Julia Pemwieser BAfEP Ried im Innkreis
Salzburg Chiara Seidl (Essay) Musisches Gymnasium Salzburg
Hannah Lukasser BG Zaunergasse Salzburg
Steiermark Nina Ebner-Ornig (Essay) Stiftsgymnasium Admont
Jonas Mösslacher BG/BRG Judenburg
Jana Allitsch BG/BRG Kirchengasse, Graz
Simon Rinofner (Essay) BG/BRG Seebacher, Graz
Tirol Victoria Zawadil (Essay) BG/BRG Kufstein
Nikolaj Kleissl BRG Innsbruck, Adolf-Pichler-Platz
Vorarlberg Katharina Schneider
(Essay)
BG Blumenstraße, Bregenz
Paul Gruber (Essay) BG/BRG Rebberggasse, Feldkirch
Wien Fiona Becker (Essay) BG19 Döblinger Gymnasium, Wien 19
Selina Schweng (Essay) BG/BRG Rainergasse, Wien 5
Philipp Wiederkehr BRG/VBS Linzerstraße, Wien 14
Viktoria Pinzer Gymnasium Sacré Coeur, Wien 3
Südtirol Simon Fischnaller (Essay) Realgymnasium Bozen
Felix Maier (Essay) Gym. Walther von der Vogelweide, Bozen